How it all started

Hey guys,

in 2014 my journey to find and love myself started. I was in my last year of high school. And nothing made me more unhappy than the look in the mirror. I was so disgusted by myself. Over the years I tried a lot to loose weight but nothing really worked. I did a lot of sports like volleyball and going to the gym but still I didn't lost weight. I was frustrated. So sometimes I didn't even ate the whole day or I forced myself to throw up. I felt good afterwards - kind of thin. Even my weight didn't changed. The whole time I was doing this, I knew it wasn't good for me but I was so desperate and unhappy. I thought when I would be thinner, the people would like me more. By now I know that this thought was kind of stupid but back then it was everything I could think of. And then I found the right way. At least the right way for me ... 

 

Hi ihr Lieben, 

im Jahr 2014 hat meine Reise mich selbst zu finden und zu lieben begonnen. Ich war in meinem Abiturjahr. Und nichts hat mich unglücklicher gemacht als der Blick in den Spiegel. Ich war von mir selbst so angeekelt. Über die Jahre habe ich eine Menge versucht um abzunehmen, aber nichts hat wirklich funktioniert. Ich habe schon immer sehr viel Sport gemacht wie Volleyball oder ins Fitnessstudio zu gehen, aber trotzdem habe ich nie wirklich abgenommen. Ich war frustriert. Also habe ich manchmal den ganzen Tag nichts gegessen oder mir den Finger in den Hals gesteckt. Ich hab mich danach gut gefühlt - irgendwie dünn. Auch wenn sich an meinem Gewicht nichts verändert hatte. Während der ganzen Zeit, in der ich das gemacht habe, wusste ich, dass es nicht gut für mich ist, aber ich war so verzweifelt und unglücklich. Ich dachte, wenn ich dünner wäre, würden mich die Leute mehr mögen. Jetzt weiß ich, dass dieser Gedanke irgendwie dumm war, aber damals war das alles woran ich denken konnte. Und dann habe ich den richtigen Weg gefunden.  Zumindest der richtige Weg für mich ... 

  

At the end of 2013 I started to look in the internet for fitness programms. And I came across 'Size Zero'. The name is a little bit irritating because the programm is not about getting a size zero. It's about living a healthy lifystyle through athletic sports, endurance sports and healthy food. At first I was a little bit unsure about this programm because it's really expensive and 'only' an online programm. But all the recommendations for this programm and the results of the users convinced me. So I bought Size Zero for 299 Euros in January 2014.

It's a sport programm for 10 weeks. During this time I have learned a lot about eating right, athletic sports, protein shakes and self-discipline. I've lost 10 kilos and gained a whole new self-awareness. I felt more attractive and I gained a little bit of confidence. I was happy but not as happy as I thought I would be. That´s where I realised that it's not all about the looks. Although I was thinner now, I didn't had more friends. It was all about my character and that I was shy. The more I opened up, the more people got attracted by me. All the years I was hiding myself because I thought I wasn't pretty enough

 

Ende 2013 fing ich an im Internet nach Fitness Programmen zu suchen. Dabei stieß ich auf 'Size Zero'. Der Name ist etwas irritierend, denn bei diesem Programm geht es nicht darum eine Größe Null zu bekommen. Es gut darum ein gesundes Leben durch Kraftsport, Ausdauertraining und gesundes Essen zu führen. Am Anfang war ich mir etwas unsicher über dieses Programm, weil es wirklich teuer und 'nur' ein Online-Programm ist. Aber die Empfehlungen für dieses Programm und die Ergebnisse der Absolventen haben mich schlussendlich überzeugt. Also habe ich Size Zero im Januar 2014 für 299Euro gekauft.

Es ist ein Sport Programm über 10 Wochen. Während dieser Zeit habe ich eine Menge darüber gelernt, was es bedeutet richtig zu essen, Kraftsport auszuüben, Proteinshakes zu verwenden und Selbstdisziplin zu haben. Ich habe 10 Kilo verloren und eine völlig neue Selbstwahrnehmung bekommen. Ich habe mich attraktiver gefühlt und ein bisschen Selbstbewusstsein aufgebaut. Ich war glücklich, aber nicht so glücklich wie ich dachte zu werden. Da habe ich realisiert, dass es im Leben nicht nur um das Aussehen geht. Obwohl ich jetzt dünner war, hatte ich trotzdem nicht mehr Freunde. Es ging immer nur um meinen Charakter und das ich schüchtern war. Umso mehr ich mich geöffnet habe, umso mehr haben sich die Leute von mir angezogen gefühlt. All die Jahre habe ich mich selbst versteckt, weil ich dachte, dass ich nicht schön genug war.

  

Now I know that I was wrong. You shouldn't hide yourself or hold yourself back because you don't look like a victoria secret model. It's not about how beautiful you are in the eyes of others. It's about self-love and self-acceptance. I'm not as thin as I wanted to be in the first place but I'm more happy than I ever was and that even without a perfect body.

Size Zero changed my life and the way I see myself!

 

Jetzt weiß ich, dass ich falsch lag. Du solltest dich nicht verstecken oder zurückhalten, nur weil du nicht wie ein Victoria Secret Model aussiehst. Es geht nicht darum, wie schön du in den Augen anderer bist. Es geht darum sich selbst zu lieben und zu akzeptieren. Ich bin nicht so dünn wie ich eigentlich sein wollte, aber ich bin glücklicher als ich es je war und das auch ohne perfekte Figur.

 Size Zero hat mein Leben verändert und die Art wie ich mich selbst sehe!


 

I hope you enjoyed the post! :)

 

Ich hoffe der Post hat Euch gefallen! :)

 

xx Benita


Share my blogpost:


Kommentar schreiben

Kommentare: 0